Sonntag, 26. August 2012

Geburtstagskuchen-Bausatz

Hallo ihr Lieben!

Na, verbringt ihr ein nettes Wochenende? Ich will mich ja nicht über die Hitze der letzten Zeit beschweren, aber dennoch finde ich es sehr angenehm, dass das Wetter nun umgeschlagen hat und die Temperaturen wieder erträglich sind. Die Natur freut sich auch über den Regen. Wenn nur die lästigen Gelsen nicht wären!! So eine Gelsenplage wie heuer hatten wir noch nie. Es helfen weder Gelsenstecker noch das grausliche Autan! Und von den Fliegengittern in den Schlafräumen rede ich erst gar nicht - diese Viecher schwindeln sich einfach durch die Haustüre rein und bevölkern das ganze Haus, grrr!

Nun aber zu einem angenehmeren Thema! Heute zeige ich euch wieder was Kreatives von mir. In diesem Sommer habe ich ein paar solcher "Geburtstagskuchen-Bausätze" nach einer Idee von Miri D.gebastelt. Wenn ihr auf diesen Link klickt, seht ihr noch schönere Fotos von ihren Beispielen. Ich finde die Idee mit dem Milka Tender als Törtchen, auf das eine kleine Geburtstagskerze gesteckt wird, sehr süß. Das Basteln ging dank der tollen Kopiervorlage und Anleitung von Miri auch ruck-zuck ohne Probleme voran. Ich finde es auch fein, dass ich hierfür einige Bögen doppelseitigen Cardstock aus meinen langjährigen Vorräten aufbrauchen konnte. Davon haben wir ja alle genug, weil wir immer wieder Neues nachshoppen "müssen", gell! :-)





Ich wünsche euch noch ein nettes Rest-Wochenende - ohne Gelsen! :-)

Kommentare:

  1. Oh ja, den finde ich auch ganz toll! Habe ja auch shcon einen gewerkelt...war definitiv nicht mein Letzter !!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Dein Bausatz ist auch wunderschön. Da wird sich das Geburtstagskind sicher freuen.
    Liebe Grüße Antje

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Birgit!
    Ein schönes Geschenk mit Liebe gemacht.
    Ich hab es noch nicht ausprobiert steht aber auf meiner Liste. Eine Gelsenfreie Woche
    mit lieben Grüßen wünscht dir
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Ein wirklich süsses kleines Geschenk ... ich hab meine letzte Schachtel der guten Leckereien aufgegessen, bevor ich noch zum Basteln gekommen wäre. *kicher*
    Wir müssten wirklich nichts mehr nachkaufen. Mit unseren Vorräten würden wir sicher den Rest unseres Lebens auskommen, aber in dem Punkt sind wir wohl wahre Jäger und Sammler.
    Gelsen - ich hasse Gelsen und ich hab sie jedes Jahr wieder und weils so schön ist bei uns, oft auch noch im Winter.
    Wünsch Dir eine schöne, baldige gelsenfreie Zeit.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen